OPEN CALL: Festival sucht künstlerische „Reiseleiter“

OPEN CALL: Festival sucht künstlerische „Reiseleiter“

Am Pfingstwochenende 2017 (3.-5.6.17) richten wir in der Kunsthalle Below anlässlich  Kunst Offen (MV) ein kleines Festival aus. Adi Looper, Spezialistin für Zimmerreisen, übernimmt den Aufbau eines Teams, das sich zu diesem Anlass der Entwicklung und Ausrichtung einiger partizipativer Formate widmet. Das Team, das sie aufbaut, besteht aus Vertretern verschiedener künstlerischer Aufgabenfelder und ggf. ihren Experten aus angrenzenden Bereichen, die gerne experimentell unterwegs sind und andere an ihren Experimenten teilhaben lassen.
Die Kernzeit der Projektarbeit wird von Mittwoch, 31.5.17 bis Montag 5.6.17 in Below sein. Zum Aufbau dieser „Reiseleitung“ finden im zweiwöchigen Turnus Treffen in Berlin-Mitte statt. Jeder künstlerische Reiseleiter nimmt an mindestens zwei Treffen in Berlin oder Below teil. Anlass der Treffen ist es gemeinsam künstlerische Formate zu entwickeln und detailliert zu planen. Das erste Treffen ist am Donnerstag, 6.4.17, 19-21 Uhr in Berlin-Mitte.

Wenn Sie – oder Ihr erprobtes kleines Team – daran interessiert sind, die speziellen Eigenschaften der KHB und ihrer ländlichen Gäste gemeinsam zu erforschen, schreiben Sie uns eine Email an ils@kunsthallebelow.de.

Download OPEN CALL